Frauenbergkapelle

Diese Kapelle wurde im Jahr 1965 errichtet als Dank dafür, dass ein Bewohner heil vom Krieg zurückgekehrt ist. Geweiht ist sie der Hl. Notburga, die auch auf der Wandmalerei im Kapelleninneren zu sehen ist. 
Im Jahr 2009 wurde die Kapelle von den Dorfbewohnern komplett renoviert.

«